Home-Button

 

 

Home-Button 

Business...Business Link

Impressionen vom Gutshof Mühlenfels | Sommer 2016

Makro

Der “Gutshof Mühlenfels” ist zwischen Elbe und Havel im wunderschönen “Naturpark Westhavelland” am Vogelschutzgebiet "Klietzer Heide" und nahe dem "Naturphänomen" "Schollener See" mit seinen schwimmenden Inseln gelegen. Bis zu den „Toren Berlins“ sind es trotzdem nur zirka 80 km Fahrstrecke. Eine ideale Landschaft zum Entspannen, Wandern, Radfahren, Angeln, um zu Fotografieren und ausgiebig zu Reiten. Die beste Möglichkeit sich vom Alltagsstress zu erholen und einfach mal die Seele baumeln zu lassen...




Seinen Namen verdankt der Gutshof seinem ersten Besitzer, dem Oberstleutnant in der Schutztruppe für Südwestafrika, dem heutigen  Namibia, 
"Ludwig von Mühlenfels", welcher nach seiner Rückkehr hier seinen Lebensabend verbrachte.

Historie: Gründer und Namensgeber

ErnennungsurkundeWir Carl Eduard

Herzog von Sachsen Coburg und Gotha etc. etc.

     ...haben uns bewogen gefunden, den Oberstleutnant "Ludwig von Mühlenfels" in der Schutztruppe für Südwestafrika das Komturkreutz zweiter Klasse des Herzoglichen Sachsen Ernestinischen Hausordens zu verleihen und urteilen hierüber gegenwärtige Urkunde unter unserer eigenhändigen Unterschrift und Beifügung des Herzoglichen Siegels.

Carl Eduard

Gotha, den 6. Februar 1908


Reiten auf dem Gutshof Mühlenfels


Petra auf LeviWir ermöglichen "engagierten" Reitanfängern Reitstunden (Englischer Reitstil) als Einzelunterricht. Im Fokus steht die zielgerichtete Förderung des Reitschülers entsprechend seiner Fähigkeiten.

Zur Verfügung stehen erstklassige Sportpferde mit exzellenter Abstammung, welche durch ihr Potential dem ambitionierten Reiter alle 
Möglichkeiten eröffnen. Unseren Reitern stehen 2 Rasenreitplätze (20x40m und 20x60m), ein Dressurreitplatz (20x30m), zwei Longierplätze und ein Roundpen zur Verfügung. 

Zahllose Reitwege führen durch traumhafte Landschaften. In unmittelbarer Nachbarschaft gibt es Ferienzimmer bzw. -Wohnungen günstig zu mieten oder in der Nähe kompfortable Hotelunterkünfte rund um den "Schollener See" gelegen.

Hinweis:
Der Reitunterricht mit Sportpferden ist anspruchsvoll und intensiver, als das mit gewöhnlichen Schulpferden der Fall ist. Aus diesem Grund muss im Vorfeld der Umgang mit derartigen "hochwertigen" und "anspruchsvollen" Sportpferden geübt und erlernt werden. Hierzu dient u.a. der Tagesworkshop "Equus Teil I" "Den richtigen Umgang mit Pferden lernen." als Pflichtprogramm für potentielle Reiterschüler auf dem Plan. Darüber hinaus sind bei erfolgreicher Teilnahme, als Grundvoraussetzung für den späteren Reitunterricht, entsprechende Reitutensilien erforderlich wie Reithelm, Reitweste, Reithandschuhe, Reithose und Reitstiefel oder Schuhe mit Cheps. Auf Wunsch geben wir gern Tipps zur benötigten Ausrüstung.

Sollte Interesse an Reitstunden bzw. am Workshop bestehen, sprechen sie uns gerne an. Zum Kontaktformular...

Zum Seitenanfang